Busreisen | Deutschland

Silvester zwischen Backstein­bauten & Boddenküste

Hansestadt Stralsund • Kaiserbäder auf Usedom

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Ihre Silvesterreise beginnt am Morgen. Sie fahren vorbei an Berlin in Richtung Mecklenburgische Seenplatte. Die kleine Hansestadt Demmin, die am Zusammenfluss von Peene, Trebel und Tollense liegt, ist Ihr Urlaubsziel. Bei einem leckeren Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

2. Tag: Hansestadt Stralsund – Silvesterfeier

Am Vormittag erkunden Sie die bekannte Hansestadt am Strelasund und sehen im Rahmen eines Rundgangs die schönsten Back­steinbauwerke, wie z. B. das filigran gestaltete Rathaus. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag bleibt im Hotel Gelegenheit, sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Freuen Sie sich auf die Feier zum Jahres­wechsel! Bei stimmungsvoller Live-Musik (Alleinunterhalter) und Tanz starten Sie gemeinsam in das neue Jahr!

3. Tag: Insel Usedom

Der erste Tag im neuen Jahr beginnt für Sie mit einem leckeren Frühstück. Ihr heutiger Ausflug steht ganz im Zeichen von Seebädern, Bodden und frischer Meeresluft! Bei einer Fahrt über die Insel Usedom lernen Sie unter anderem Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck kennen.

4. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise analog der Anreise an. Ankunft am Nachmittag.

So wohnen Sie

Hotel „Trebeltal“ – Demmin: Das ruhig gelegene Mittelklassehotel verfügt über Lift, Restaurant, Sauna, Solarium und Kegelbahn (jeweils gegen Gebühr). Alle Zimmer sind komfortabel und mit Bad bzw. DU/WC, Sat-TV, Telefon und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

Termine und Preise

Anreisetag: Fr., 30.12.2022
4 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 535,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 595,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 02.01.2023
4 Tage
ab 535,– EUR